Europäische Mauer

Einiges ist geschehen in den wenigen Tagen Anfang August. So haben wir zum 1. (dem Schweizer Bundesfeiertag) Souvenirs der Superlative verkauft:Zertifikate

Stücke der Europäischen Mauer, Stacheldraht hübsch verpackt im Glas – damit die Perspektive auch im Wohnzimmer erhalten bleibt. Freie Sicht aufs Mittelmeer endlich auf für Schweizerinnen und Schweizer.

Mauer_Souvenir

 

 

 

Die Hälfte des Ertrags wird an Seawatch gespendet, die sich ein Boot gekauft haben und so aktiv etwas gegen die Mauer um uns unternehmen.

Advertisements

Trade Sachs’ erster Streich

An der gestrigen Tour de Lorraine also war es soweit: Die Bank gegen den Kapitalismus öffnete ihre Tore. Oder besser gesagt, Trade Sachs, die Antibank, ging erstmals auf Menschen zu. Tobak Lithium gewann an einem Abend bereits 16 Trade Sachs Trust Account Holder!

Falls ihr selbst ein Konto gegen den Kapitalismus eröffnen möchtet: tradesachs.org is the place to look. Und dann kriegt ihr nicht nur eine hübsche Karte, sondern auch Mitspracherecht.

 

Tobak Lithium feat. F. Scott Fitzgerald

Weil es uns reicht mit der Kommerzialisierung des öffentlichen Raumes,
Weil es uns reicht mit der Kommerzialisierung der Grossen Schanze,
Weil es uns reicht mit Orange Cinema und City Beach,

schenken Euch Tobak Lithium Kultur für umsonst und laden keinen Geringeren ein als F. Scott Fitzgerald.

Heute um 20:55 Uhr beginnt im Orange Cinema auf der Grossen Schanze “The Great Gatsby” (bzw. die Werbung) – um die gleiche Uhrzeit beginnen Tobak Lithium und F. Scott Fitzgerald mit ihrer Megafon-Lesung.

Manifest für ein neues Europa

1. Das Europa, das ich mir wünsche, fährt nicht zur Olympiade in Sochi.

2. Das Europa, das ich mir wünsche, deponiert seine Giftmülle nicht vor den Küsten Westafrikas.

3. Das Europa, das ich mir wünsche, schirmt den Chinesischen Präsidenten nicht vor Tibetanischen Demonstrierenden ab.

4. Das Europa, das ich mir wünsche, hält seine Grenzen nicht nur für billige Importwaren offen.

5. Das Europa, das ich mir wünsche, antwortet Demonstrierenden nicht nur mit Tränengas und Wasserwerfern.

6. Das Europa, das ich mir wünsche, verdächtigt nicht jeden Muslim des Terrorismus und hält nicht jede Muslima für unterdrückt.

7. Das Europa, das ich mir wünsche, predigt nicht Frieden, während es Waffen verkauft.

8. Das Europa, das ich mir wünsche, unterstellt die Würde des Menschen nicht seinem Einkommen.

9. Das Europa, das ich mir wünsche, beugt sich nicht dem Diktat der Wirtschaft.

10. Das Europa, das ich mir wünsche, ist eine Gemeinschaft und keine Wirtschaftsunion.

11. Das Europa, das ich mir wünsche, legt wert auf Innovation, nicht auf Investition.

12. Das Europa, das ich mir wünsche, arbeitet weiter an seiner Demokratie.

13. Das Europa, das ich mir wünsche, setzt sich nicht in den Mittelpunkt der Welt.

14. Das Europa, das ich mir wünsche, braucht keine Flagge.

Logo

Liste aller Menschen, die das Manifest für ein neues Europa unterschrieben haben:

Barbara Boss, Schweiz, 16.08.2013

Jonas Hirschi, Schweiz, 14.09.2013

Miko Hucko, Schweiz, 16.08.2013

Armin Kopp, Schweiz, 08.09.2013

Nani Moras, Schweiz, 09.09.2013

Thibault Schiemann, Schweiz, 16.08.2013

Monika Steiner, Schweiz, 08.09.2013

Milena Wyss, Schweiz, 19.08.2013

Herwig Kopp, Deutschland, 25.05.2016

Manifest unterschreiben: